dpa-AFX Compact

Carl Zeiss Meditec stellt Zahlen zum dritten Quartal vor

05.08.2020 um 05:50 Uhr

JENA (dpa-AFX) - Der Vorstand der Jenaer Carl Zeiss Meditec AG informiert am Mittwoch (9.00 Uhr), wie der Medizintechnik-Konzern die Corona-Krise bisher überstanden hat. Vorgelegt werden die Zahlen für das dritte Quartal. Anders als bei den meisten anderen Unternehmen beginnt das Geschäftsjahr von Zeiss Meditec im Oktober. Der Vorstand hatte bereits vor einigen Wochen die Erwartungen gedämpft. Das im MDax notierte Unternehmen geht davon aus, dass der Jahresumsatz auf etwa 1,3 Milliarden Euro sinkt.

Im Vorjahr hatte der auf Augenheilkunde und Mikrochirurgie spezialisierte Thüringer Konzern noch einen Umsatz von fast 1,5 Milliarden Euro erzielt. Zeiss Meditec leidet darunter, dass sich das Gesundheitswesen in vielen Ländern der Welt wegen der Pandemie vor allem auf medizinische Notfallversorgung beschränkt hat. Andere Behandlungen wurden vielfach verschoben./rot/DP/fba

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung