dpa-AFX Compact

ROUNDUP: Baumarktgruppe Hornbach wird optimistischer

10.08.2020 um 20:28 Uhr

NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE(dpa-AFX)) - Die Hornbach Holding verspricht ihren Investoren mehr Umsatz und Gewinn für das laufende Geschäftsjahr. Der Umsatz soll um zwischen 5 und 15 Prozent wachsen, teilte der Baumarktbetreiber am Montagabend mit. Im vorherigen Geschäftsjahr hatte Hornbach 4,7 Milliarden Euro erlöst. Im zweiten Quartal wie im ersten Halbjahr soll das Umsatzplus bei knapp 20 Prozent liegen.

Das um nicht-operative Ergebniseffekte bereinigte Konzernbetriebsergebnis werde im Geschäftsjahr bei 230 bis 330 Millionen Euro liegen (Vorjahr: 227), hieß es weiter. Im zweiten Quartal (101) als auch im ersten Halbjahr (198) werde es im mittleren zweistelligen Prozentbereich wachsen.

Anleger zeigten sich erfreut. Der Kurs der Hornbach Holding legte auf der Handelsplattform Tradegate zuletzt um fast drei Prozent zu./fba/he/he

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung