dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Evonik auf 'Buy' - Ziel 28 Euro

03.09.2020 um 09:35 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Papiere von Evonik von der "Conviction Buy List" gestrichen. Analystin Georgina Iwamoto stuft die Aktien in einer am Donnerstag vorliegenden Studie aber weiter mit "Buy" ein, auch wenn sie ein niedrigeres Kursziel von 28 nach bisher 30,50 Euro ansetzt. Sie begründet dies mit etwas gekappten Schätzungen im aktuell ungünstigeren Preisumfeld für Methionin, das hauptsächlich in der Tierernährung eingesetzt wird./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.09.2020 / 23:14 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung