dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Ziel für 1&1 Drillisch auf 23 Euro - 'Neutral'

21.09.2020 um 08:55 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für 1&1 Drillisch von 27 auf 23 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Prognosesenkung infolge des Preisdisputs mit Telefonica Deutschland sei sehr negativ für 1&1 Drillisch, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Montag vorliegenden Studie. Es drohe bei diesen Preisen für die Mobilfunkkapazitäten ein jahrelanger Gewinnrückgang./ag/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.09.2020 / 07:21 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung