dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Adidas auf 'Hold' - Ziel 280 Euro

05.10.2020 um 08:57 Uhr

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Adidas nach den jüngsten Kursgewinnen von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 275 auf 280 Euro angehoben. Die Herzogenauracher dürften sich im dritten Quartal zwar erholt haben, das Tempo habe jedoch bereits nachgelassen, schrieb Analyst Christian Salis in einer am Montag vorliegenden Studie. Er rechnet zudem mit vorsichtigen Signalen für das Schlussquartal. Die Aktien seien dabei sehr hoch bewertet und das Chance/Risiko-Profil so eher unattraktiv./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.10.2020 / 08:33 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.10.2020 / 08:33 / MESZ

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung