dpa-AFX Compact

Alibaba kauft Supermarktkette Sun Art vom französischen Auchan-Konzern

19.10.2020 um 10:25 Uhr

HANGZHOU (dpa-AFX) - Der chinesische Online-Riese Alibaba übernimmt die Mehrheit der Anteile an der Supermarktkette Sun Art vom französischen Auchan-Konzern. Für einen Kaufpreis von knapp 3,6 Milliarden US-Dollar (3,1 Mrd Euro) wechsle die Auchan-Beteiligung ihren Besitzer, teilte Alibaba am Montag in Hangzhou mit. Damit steige dessen direkter und indirekter Anteil an Sun Art auf ungefähr 72 Prozent. Sun Art betreibt Hunderte Supermärkte in ganz China.

Alibaba-Chef Daniel Zhang sagte in einer Mitteilung, dass der Kauf von Sun Art ein wichtiger Schritt in der neuen Einzelhandelsstrategie sei. Bereits zuvor hatte Zhang den Stellenwert des Einzelhandels herausgestellt. Besonders Lebensmittelgeschäfte hätten sich in der Corona-Pandemie als wichtige Eckpfeiler herausgestellt.

In Hongkong lag die Alibaba-Aktie zuletzt mit etwas mehr als einem Prozent im Plus. Am Handelsplatz New York konnten die Papiere in den letzten Wochen bereits deutlich zulegen./ngu/ssc/fba

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung