dpa-AFX Compact

ROUNDUP: Amazon nun auch in Schweden mit eigener Webseite vertreten

28.10.2020 um 12:30 Uhr

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Der Online-Riese Amazon hat seine Webseite für Kundinnen und Kunden in Schweden auf den Weg gebracht. "Välkommen till amazon.se" (Willkommen auf Amazon.se) war am Mittwoch neben stilisierten Wahrzeichen wie dem Stockholmer Rathaus, dem Malmöer Hochhaus Turning Torso und der Öresundbrücke auf dem Online-Auftritt zu lesen. In einer Pressemitteilung versprach Amazon seinen schwedischen Kunden, zu niedrigen Preisen aus mehr als 150 Millionen Produkten auswählen zu können, darunter Zehntausende von lokalen schwedischen Betrieben.

Nach Jahren der Spekulationen über einen solchen Schritt hatte der weltgrößte Online-Händler Anfang August verkündet, Amazon.se an den Start bringen zu wollen. Bisher konnten schwedische Kunden über die deutsche und andere europäische Amazon-Webseiten einkaufen, allerdings zu höheren Lieferkosten./trs/DP/jha

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung