Börse:
DAIMLER AG NA O.N.
[WKN: 710000 | ISIN: DE0007100000] Aktienkurse
49,445€ 0,38%
Echtzeit-Aktienkurs DAIMLER AG NA O.N.
Bid: 49,410€ Ask: 49,480€

Deutsche Wirtschaft: Isolation Russlands falsch

29.10.2015 um 05:21 Uhr

MOSKAU/BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft unterstützt die Annäherung der Bundesregierung an Russland. Mit Blick auf den laufenden Besuch von Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) in Moskau sagte der Chef des Ost-Ausschusses, Eckhard Cordes, der Deutschen Presse-Agentur: "Mit einer Isolierung Russlands werden in Europa viele Probleme nicht gelöst werden können. Wir sehen es daher als Aufgabe der Wirtschaft an, gemeinsam mit der Politik am Aufbau neuen Vertrauens mitzuwirken." Wirtschaftsminister Gabriel will am Donnerstag unter anderem den russischen Energieminister Alexander Nowak treffen.

Er sei froh, dass die Umsetzung des Minsk-Abkommens zur Befriedung des Ukraine-Konflikts zuletzt deutliche Fortschritte gemacht habe, so Cordes. "Diese Fortschritte werden es hoffentlich ermöglichen, den Einstieg in den Ausstieg aus den Wirtschaftssanktionen recht bald zu beginnen." Das wäre ein Beitrag zur wirtschaftlichen Erholung in ganz Osteuropa, sagte der frühere Daimler -Manager und Ex-Metro-Chef. Die Sanktionen seien eine Belastung für ganz Europa.

Die deutschen Ausfuhren nach Russland schrumpfen unterdessen weiter: Im August 2015 lagen die Exporte nach Angaben des Ost-Ausschusses um fast 21 Prozent unter dem Vorjahreswert. Insgesamt gingen die deutschen Russland-Exporte in den ersten acht Monaten 2015 um fast 29 Prozent zurück. Bis zum Jahresende dürften Geschäfte im Wert von über acht Milliarden Euro gegenüber dem schon schwachen Jahr 2014 wegbrechen./tb/DP/zb

DAIMLER AG NA O.N. Chart
DAIMLER AG NA O.N. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen