dpa-AFX Compact

SDax-Neuling Secunet erwartet 2021 weniger Umsatz und Gewinn

03.11.2020 um 18:39 Uhr

ESSEN (dpa-AFX) - Der SDax -Neuling Secunet stellt seine Investoren auf ein maues nächstes Jahr ein. 2021 rechne das Cybersecurity-Unternehmen mit einem Umsatz von rund 260 Millionen Euro, teilten die Essener am Dienstagabend mit. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebit) soll bei rund 38 Millionen Euro liegen. Die Erwartungen sind unter denen für das laufende Jahr, 2020 peilt Secunet Erlöse von 270 Millionen Euro und einen Betriebsgewinn von 48 Millionen Euro an. Die Aktie fiel nachbörslich deutlich. Secunet ist im September in den SDax aufgestiegen, die Aktie hat sich in den zurückliegenden zwölf Monaten mehr als verdoppelt.

Im laufenden Geschäftsjahr habe Secunet von positiven Sondereffekten profitiert, die im Zusammenhang mit dem Auftreten der Corona-Pandemie gestanden hätten, hieß es zur Begründung. 2021 sei nicht mehr mit Effekten in vergleichbarer Höhe zu rechnen. Darüber hinaus sei in der Prognose das aufgrund der Corona-Pandemie generell von Unsicherheit geprägte gesamtwirtschaftliche Umfeld sowie das mögliche Risiko einer weiteren Verschärfung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie berücksichtigt. Auch in die Prognose eingegangen sei ein Investitionsprogramm im hohen einstelligen Millionenbereich./fba/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung