dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Tele Columbus auf Monatshoch - Barclays strahlt Optimismus aus

16.11.2020 um 12:32 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Papiere von Tele Columbus haben am Montag nach dem Rücksetzer am Freitag ein Monatshoch erreicht. Sie kletterten zur Mittagszeit um 8,5 Prozent und waren damit im Kleinwerte-Index SDax größter Tagesgewinner. Erstmals seit mehr als einem Monat schafften sie es wieder über die Marke von 2,40 Euro. Dort winkt ihnen ein Sprung über die 50-Tage-Linie, die aktuell bei 2,45 Euro verläuft.

Die Papiere blühen neuerdings wieder auf, nachdem sie vor gut zwei Wochen unter zwei Euro auf ein Tief seit dem Corona-Crash im März gefallen waren. Seit diesem haben sie nun schon wieder ein Viertel an Wert gewonnen. Analyst Titus Krahn von Barclays Research senkte zwar am Montag leicht sein Kursziel, gab Anlegern aber dennoch Anlass zum Optimismus. Sein neues Ziel von 3,30 Euro verspricht auf dem erholten Kursniveau noch fast 40 Prozent Potenzial.

Laut Krahn hat der Kabelnetzbetreiber weiterhin die Chance, mehr Geld aus seiner Infrastruktur zu ziehen. Er lobte eine vernünftige Verkaufsstrategie und sprach von einem robusten Geschäftsmodell. Der Experte verspricht sich noch in diesem Jahr die derzeit noch von Anlegern vermissten Details zum Glasfaser-Strategiepaket./tih/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung