dpa-AFX Compact

Jenoptik baut Elektronenstrahl-Lithografie-Anlage in Dresden

17.11.2020 um 16:20 Uhr

JENA (dpa-AFX) - Der Jenoptik -Konzern baut in Dresden eine Anlage zur Herstellung von Sensoren für die Halbleiterausrüstungsindustrie. Die Elektronenstrahl-Lithografie-Anlage solle Mitte 2022 in Betrieb genommen werden, teilte das Unternehmen am Dienstag in Jena mit. Es werde ein zweistelliger Millionenbetrag investiert, hieß es. Genaue Angaben wurden dazu nicht gemacht. Die Fertigungsanlage werde ein Kernelement bei der Entwicklung und Produktion anspruchsvollster Präzisionssensoren bilden./jab/DP/fba

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung