dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt Jungheinrich auf 'Hold' - Ziel 39 Euro

26.11.2020 um 13:50 Uhr

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Jungheinrich von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 39 Euro belassen. Die vom Gabelstaplerhersteller vorgestellte Mittelfriststrategie sei nicht der von ihm erhoffte Kurstreiber geworden, schrieb Analyst Stefan Augustin in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Nachdem sich die Aktien in nur vier Monaten fast verdoppelt hätten, sei eine Kaufempfehlung nun nicht mehr angebracht./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.11.2020 / 08:15 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Jungheinrich AG Chart
Jungheinrich AG Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung