dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Optimismus von ProSiebenSat.1 stützt starken Lauf der Aktie

16.12.2020 um 08:44 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Optimistische Töne von ProSiebenSat.1 stützen am Mittwoch den aktuellen Aufwärtstrend der Aktie. Der Medienkonzern rechnet angesichts einer Belebung des Werbegeschäfts mit einer fortgesetzten Erholung von der Corona-Krise. Das Papier kostet mit Kursen um die 13,60 Euro bereits wieder so viel wie im Januar. Im vorbörslichen Handel auf Tradegate fiel das Plus mit 0,3 Prozent zum Xetra-Schluss nur noch moderat aus. Das Interview sei positiv für die Stimmung zur ProSieben-Aktie und stütze den gegenwärtigen Aufwärtstrend, sagte ein Händler.

Der November sei bei den Werbeerlösen "sehr gut" gelaufen, deutlich besser als im Vorjahr, sagte Vorstandschef Rainer Beaujean der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwoch). "Der Dezember ist bislang auch gut und wird vermutlich leicht über dem Vorjahr liegen." Der Manager rechnet 2020 weiterhin mit einem operativen Ergebnis (Ebitda) von 600 bis 650 Millionen Euro, sieht es aktuell aber am oberen Ende der Spanne.

Neue Unternehmensprognosen und die Rückkehr zu schwarzen Zahlen hatten der Aktie bereits Anfang November, als sie noch weniger als zehn Euro gekostet hatte, deutlichen Auftrieb gegeben./ajx/jha/

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung