Comcast Corp. New Class A
[WKN: 157484 | ISIN: US20030N1019] Aktienkurse
54,005$ -0,25%
Echtzeit-Aktienkurs Comcast Corp. New Class A
Bid: 53,934$ Ask: 54,076$

Sky plant fiktionale Serie zur 'Ibiza'-Affäre in Österreich

17.12.2020 um 08:38 Uhr

UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Das Entertainment- und Pay-TV-Unternehmen Sky plant einen vierteiligen Polit-Thriller zur "Ibiza"-Affäre. Die Dreharbeiten beginnen Anfang 2021, wie das Unternehmen am Donnerstag in Unterföhring bei München mitteilte. Die fiktionale Serie heißt "Die Ibiza Affäre" und erzählt die Entstehungsgeschichte des Skandal-Videos.

Im Mai 2019 hatten Journalisten des Magazins "Der Spiegel" und der "Süddeutschen Zeitung" ein heimlich auf Ibiza gedrehtes Video öffentlich gemacht. Die Aufnahmen aus dem Sommer 2017 zeigen den damaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, der im Gespräch mit einer vermeintlichen russischen Oligarchen-Nichte anfällig für Korruption wirkt.

Strache musste nach der Veröffentlichung des Videos als Parteichef und Vizekanzler zurücktreten, die Regierungskoalition von konservativer ÖVP und rechter FPÖ zerbrach./rin/DP/zb

Comcast Corp. New Class A Chart
Comcast Corp. New Class A Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung