dpa-AFX Compact

Röttgen will CDU erneuern - Partei braucht 'Zukunftskompetenz'

16.01.2021 um 10:55 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Norbert Röttgen hat in seiner Bewerbungsrede für den CDU-Vorsitz für eine Erneuerung der Partei geworben. Röttgen sagte am Samstag auf dem digitalen Parteitag: "Es geht um die Zukunft der CDU, es geht um die christdemokratische Idee für die Zukunft unseres Landes. Deshalb und dafür kandidiere ich." Die Partei müsse wieder der Ort sein, wo Zukunftsfragen diskutiert werden und Antworten gefunden werden. "Es geht eigentlich nur um eins: Zukunftskompetenz."

Die CDU werde nur Volkspartei bleiben, wenn sie sich verändere. Sie müsse weiblicher und jünger werden und so digital wie auf dem Parteitag. "Volksparte und Partei der Mitte muss man immer wieder neu werden." Er traue sich zu, neue Wählerinnen und Wähler für die CDU zu gewinnen.

Röttgen sprach mit Blick auf die Corona-Pandemie, aber auch die "Megatrends" Klimawandel und Digitalisierung von "extrem fordernden Zeiten". In dieser Lage brauchten die Menschen Orientierung. Die Aufgabe der CDU sei es, die Menschen dabei mitzunehmen. Deutschland müsse in Wachstum investieren, sagte Röttgen. Er betonte dabei die Bedeutung des Mittelstandes und warnte mit Blick auf die SPD vor Steuererhöhungen. Röttgen sagte außerdem, im Zentrum der nationalen Debatte müsse Bildung stehen./sk/DP/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung