dpa-AFX Compact

C&A-Managerin wünscht sich mehr Teilzeit für junge Führungskräfte

07.03.2021 um 09:25 Uhr

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Europachefin des Modekaufhauses C&A, Giny Boer, wünscht sich auch auf Chefstühlen mehr Teilzeit-Stellen für junge Eltern. "Auch in Führungspositionen sollte nach der Geburt von Kindern Teilzeit möglich sein", sagte sie der "Rheinischen Post" (Samstag). Das wäre ein wichtiger Schritt für mehr Chancengleichkeit zwischen Frauen und Männern. "Ich finde es beispielsweise außerdem wichtig, dass es vor 9 und nach 17 Uhr keine Meetings gibt. Das ist übrigens auch gut für junge Väter", sagte die Mutter von erwachsenen Zwillingen in dem Interview zum Internationalen Frauentag an diesem Montag./mhe/DP/zb

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung