Goldman Sachs Group
[WKN: 920332 | ISIN: US38141G1040] Aktienkurse
348,584$ -3,57%
Echtzeit-Aktienkurs Goldman Sachs Group
Bid: 348,198$ Ask: 348,970$

US-Notenbank: Banken dürfen ab Juli wieder Dividenden ausschütten

25.03.2021 um 22:11 Uhr

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) erlaubt den meisten Geschäftsbanken ab Juli wieder Dividenden auszuschütten und eigene Aktien zurückzukaufen. Dies gelte für alle Banken, die den bevorstehenden Stresstest zur Prüfung der Kapitalpuffer erfolgreich bestünden, erklärte die Fed am Donnerstag. Das Bankensystem habe sich in der Corona-Krise als "Quelle der Stärke" für die US-Wirtschaft bewiesen, sagte das zuständige Mitglied des Zentralbankrats, Randal Quarles. Nun sei es Zeit, zur normalen Regulierung zurückzukehren.

Um in der Corona-Krise die Stabilität des Finanzsystems zu garantieren, hatte die Fed den Banken im vergangenen Jahr unter anderem das Ausschütten von Dividenden an ihre Aktionäre untersagt. Banken, die beim bevorstehenden Stresstest durchfallen, werden sich noch bis zum Abschluss der nächsten Überprüfung Ende September an die Vorschriften halten müssen, wie die Fed erklärte./jbz/DP/he

Goldman Sachs Group Chart
Goldman Sachs Group Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung