dpa-AFX Compact

'Neugestaltung': Super League will an Mega-Projekt festhalten

21.04.2021 um 08:37 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Trotz des Rückzugs der sechs englischen Fußballclubs will die europäische Super League ihr umstrittenes Milliarden-Projekt nicht aufgeben. "Wir schlagen einen neuen europäischen Wettbewerb vor, weil das bestehende System nicht funktioniert", heißt es in einem am Mittwoch verbreiteten Statement. Ungeachtet des angekündigten Ausscheidens der Premier-League-Vereine "sind wir überzeugt, dass unser Vorschlag vollständig mit den europäischen Gesetzen und Vorschriften in Einklang steht", wird darin betont.

Angesichts der aktuellen Umstände wolle man nun die "am besten geeigneten Schritte zur Neugestaltung des Projekts überdenken". Die Super League sei "überzeugt, dass sich der aktuelle Status quo des europäischen Fußballs ändern muss", wird in dem Statement betont.

Alle sechs involvierten englischen Clubs hatten sich zuvor von den scharf kritisierten Plänen abgewendet. Als letzter Club machte der FC Chelsea des deutschen Trainers Thomas Tuchel diesen Schritt in der Nacht zu Mittwoch in einer Stellungnahme auf der Homepage offiziell. Zuvor hatten sich bereits der englische Meister FC Liverpool, Manchester United, Tottenham Hotspur, der FC Arsenal und Manchester City entsprechend geäußert und angekündigt, sich von der Gründung der exklusiven Liga zu verabschieden./rai/DP/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung