dpa-AFX Compact

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabil - Markt anfällig für Gewinnmitnahmen

21.04.2021 um 09:11 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach zwei schwächeren Börsentagen haben sich die Kurse zur Wochenmitte stabilisiert. Einer kräftigen Erholung stehen laut Marktteilnehmern jedoch rasant steigende Corona-Infektionszahlen in einigen Ländern entgegen. Der Dax notierte am Mittwoch in den ersten Handelsminuten mit 0,31 Prozent im Plus bei 15 177 Punkten. In den vergangenen beiden Tagen hatte der Leitindex gut zwei Prozent eingebüßt. Der MDax der mittelgroßen Werte rückte um 0,51 Prozent auf 32 705 Zähler vor.

Anleger fürchten, dass steigende Infektionszahlen zu weiteren Lockdowns führen könnten und sich dadurch die weltweite Wirtschaftserholung hinauszögert. Auch dürften einige Investoren nach der Kursrally der vergangenen Monate erst einmal Kasse machen. Immerhin war der Dax seit Jahresbeginn in der Spitze um rund 13 Prozent gestiegen auf über 15 500 Punkte./bek/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung