dpa-AFX Compact

Nach Debakel: Credit-Suisse-Verwaltungsrat Gottschling zieht Kandidatur zurück

30.04.2021 um 07:39 Uhr

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Debakel um den Hedgefonds Archegos und die Fonds des Finanzkonglomerats Greensill ziehen bei der Credit Suisse weitere personelle Folgen nach sich. Verwaltungsratsmitglied Andreas Gottschling habe seine Kandidatur für die Wiederwahl kurz vor der Generalversammlung zurückgezogen, teilte die Credit Suisse am Freitag in Zürich mit. Gottschling war als Vorsitzender des Risikoausschusses des Gremiums nach den teuren Fehlschlägen der Bank in die Kritik geraten.

Mit dem Rückzug von Gottschling erübrige sich der Beschlussvorschlag für die Generalversammlung, die für diesen Freitag angesetzt ist. In den vergangenen Tagen hatten sich diverse Aktionäre und Aktionärsberater gegen Gottschlings Wiederwahl ausgesprochen. So hatten der US-Stimmrechtsberater Glass Lewis, der Stimmrechtsberater Ethos und die Aktionärsvereinigung Actares dazu aufgerufen, Gottschling die Wiederwahl zu verweigern.

Wegen des Zusammenbruchs des Hedgefonds hat die Credit Suisse einen Verlust in Milliardenhöhe erlitten. Die Belastungen im ersten und zweiten Quartal wurden auf insgesamt 5 Milliarden Schweizer Franken (4,5 Mrd Euro) beziffert. Neben Gottschling wollen einige Aktionäre am Freitag zudem auch weitere Verwaltungsräte nicht mehr bestätigen, die im Risikoausschuss saßen, darunter Vizepräsident Severin Schwan./tp/ra/AWP/stw

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung