dpa-AFX Compact

SGL Carbon beginnt neues Jahr mit Gewinn

12.05.2021 um 08:10 Uhr

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Kohlefaserspezialist SGL Carbon ist im ersten Quartal in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Überschuss betrug in den ersten drei Monaten 6,1 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte SGL Carbon hier noch einen Verlust von 4,3 Millionen Euro ausgewiesen. Der bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte auch dank des Sparkurses um rund 14 Prozent auf 33 Millionen Euro zu. Die Jahresziele bestätigte das Unternehmen.

Die Erlöse schrumpften hingegen um 2,1 Prozent auf 241,5 Millionen Euro. Das Unternehmen habe im Bereich des automobilen Leichtbaus sowie in der Halbleiterindustrie von einer wieder anziehenden Konjunktur profitiert, hieß es. Dagegen leide vor allem die Entwicklung im spätzyklischen Graphitgeschäft für industrielle Anwendungen und die Nachfrage nach Lösungen für die Chemiebranche weiter unter einer pandemiebedingten Schwäche. Der Auftragseingang der letzten Monate deutet jedoch in der Chemie auf eine spürbare Erholung hin, hieß es weiter./mne/jha/

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung