dpa-AFX Compact

Watzke hofft auf Verbleib von Terzic beim BVB

14.05.2021 um 06:25 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hofft auf den Verbleib von Pokalsieger-Trainer Edin Terzic, der als Chefcoach abgelöst werden wird. "Ich glaube schon, dass er am allerliebsten beim BVB bleiben möchte", sagte Watzke nach dem 4:1-Sieg der Dortmunder am Donnerstagabend im Pokalfinale gegen RB Leipzig bei Sky. "Glückwunsch an die Mannschaft und an Edin. Was er seit Dezember gemacht hat, ist außergewöhnlich."

Zur kommenden Saison hat der BVB Trainer Marco Rose (44) von Borussia Mönchengladbach verpflichtet. Zuletzt war spekuliert worden, ob Terzic, der den BVB in den vergangenen Wochen stabilisiert hatte und nun zum Pokalsieg geführt hat, eher bei einem anderen Club als Cheftrainer anheuert als zurück auf die Position des Assistenten beim BVB zu rücken.

Terzic selbst hielt sich am Abend in Berlin bedeckt. "Wir als Trainerteam, alle die mitgearbeitet haben, dass wir wieder in die Spur kommen, haben uns das verdient, diesen Abend zu genießen", sagte der 38-Jährige in der ARD. "Ich bitte euch: Das ist ein Tagesgeschäft, wir bekommen ständig auf die Fresse, wenn es nicht läuft, jetzt gönnt uns doch einfach den Abend, um das zu genießen."/mj/DP/zb

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung