dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Iberdrola auf 'Hold' und Ziel auf 11,40 Euro

22.06.2021 um 12:17 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat Iberdrola von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 12,00 auf 11,40 Euro gesenkt. Unter Europas integrierten Versorgern bevorzuge er jene mit Spielraum für ein starkes wertschaffendes Wachstum, wenn dieses nicht zu aggressiv bepreist sei, schrieb Analyst James Brand in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Iberdrola passe zwar in diese Kategorie und weise eine der besten Erfolgsbilanzen auf. Die bereits recht hohe Bewertung und kurzfristige Unsicherheiten könnten die Aktie aber in einer engeren Bandbreite festhalten./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2021 / 05:31 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung