dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Sixt im Aufwind nach Zahlen und Jahreszielen

20.07.2021 um 16:21 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Sixt haben am Dienstag mit einem kräftigen Kurssprung nach oben auf die vorgelegten vorläufigen Quartalszahlen des Autovermieters reagiert. Am Nachmittag schüttelten sie ihre Verluste ab und sprangen dann um 2,5 Prozent auf 107,60 Euro hoch.

Trotz der Pandemie habe sich der Geschäftsverlauf im weiteren Verlauf des ersten Halbjahres positiv entwickelt und die Markterwartungen mit Blick auf den operativen Konzernumsatz und das Vorsteuerergebnis im zweiten Quartal übertroffen, teilte das SDax-Unternehmen mit. Zudem gab Sixt Jahresziele bekannt, wobei die aktuelle Konsensschätzung von 2,09 Milliarden Euro für den Konzernumsatz am oberen Rand der Prognosespanne des Unternehmens liegt. Die Markterwartung für das Jahresvorsteuerergebnis allerdings liegt knapp unter der von Sixt angegebenen Spanne von 190 Millionen bis 220 Millionen Euro./ck/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung