dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Commerzbank schwach - Sonderabschreibungen belasten

22.07.2021 um 16:18 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Sonderabschreibungen haben am Donnerstagnachmittag die Aktien der Commerzbank belastet. Im freundlichen Gesamtmarkt büßten sie zuletzt 1,2 Prozent auf 5,439 Euro ein.

Wie das Finanzinstitut mitteilte, stoppte sie mit sofortiger Wirkung das Projekt zur Auslagerung der Wertpapierabwicklung wegen technischer Umsetzungsrisiken und veränderter Marktbedingungen. Daher werde nun für das zweite Quartal mit Sonderabschreibungen von rund 200 Millionen Euro gerechnet, hieß es. Die Liquidität und die harte Kernkapitalquote (CET1) würden davon jedoch nicht belastet./ck/he

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung