dpa-AFX Compact

Befesa blickt optimistisch auf 2021 - Expansion in China läuft

29.07.2021 um 08:01 Uhr

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Industrierecycler Befesa hat im zweiten Quartal kräftig zugelegt. Umsatz und Gewinn zogen stark an. Zudem läuft die Expansion in China nach Plan. "Das zweite Werk in Henan liegt im Zeit- und Budgetplan und der Bau soll im vierten Quartal abgeschlossen werden", teilte das im SDax notierte Unternehmen am Donnerstag in Luxemburg mit. Das Werk in Jiangsu befinde sich im Probetrieb.

In den Monaten April bis Juni legte der Umsatz um fast 57 Prozent auf knapp 192 Millionen Euro zu. Der Gewinn stieg auf knapp 21 Millionen Euro - das waren 254 Prozent mehr als im Vorjahresquartal, in dem das Geschäft allerdings stark unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie gelitten hatte.

Der Ausblick bleibt positiv: "Das aufs Jahr hochgerechnete Ergebnis für das erste Halbjahr und das erwartete starke zweite Halbjahr deuten darauf hin, dass das Jahresergebnis am oberen Ende der Prognosespanne liegen sollte." Befesa will seine Prognose nach dem Abschluss eines Zukaufs in den USA im Herbst aktualisieren./zb/jha/

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung