dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Heidelberger Druck scheuen Angriff auf 2-Euro-Marke

04.08.2021 um 11:31 Uhr

(Neu: Nach positivem Start ins Minus gedreht)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gute Quartalszahlen von Heidelberger Druck haben den Anlegern am Mittwoch nicht für einen erneuten Angriff auf die 2-Euro-Marke gereicht. Vorbörslich hatte sich dieser noch abgezeichnet, im Xetra-Handel blieb er aber aus. Nach freundlichem Start drehte der Kurs des Druckmaschinen- und Ladestationenherstellers bei 1,972 Euro ab und später ins Minus - zeitweise mit mehr als sieben Prozent. Zuletzt büßten die Papiere noch etwa zwei Prozent ein.

Ungeachtet der Kursverluste lobten Experten in ersten Reaktionen den Quartalsbericht. Peter Rothenaicher von der Baader Bank sprach in einem ersten Kommentar von exzellenten Auftragseingängen und einem insgesamt soliden Ergebnis. Stefan Augustin von Warburg Research hob ein positives operatives Ergebnis im ersten Geschäftsquartal hervor. Dieses sei selten, da das Geschäft im zweiten Halbjahr üblicherweise viel stärker sei.

An der 2-Euro-Marke war die bisherige Rally der Papiere in diesem Jahr zuletzt immer wieder ins Stocken geraten, die Schwelle konnte nicht nachhaltig überwunden werden. Zum Jahreswechsel handelte es sich bei Heidelberger Druck mit einem Kurs von etwa 80 Cent noch um einen Pennystock, im Juni hatte der Kurs dann mit 2,165 Euro für ein Hoch seit 2018 gereicht. Seither ist es ruhiger um die Aktie geworden./tih/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung