dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: PVA TePla - Gruppe erhält Großauftrag von der Siltronic AG (deutsch)

27.08.2021 um 16:11 Uhr

PVA TePla - Gruppe erhält Großauftrag von der Siltronic AG

^
DGAP-Ad-hoc: PVA TePla AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
PVA TePla - Gruppe erhält Großauftrag von der Siltronic AG

27.08.2021 / 16:11 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

PVA TePla - Gruppe erhält Großauftrag von der Siltronic AG

Die PVA Crystal Growing Systems GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der PVA
TePla AG (ISIN DE0007461006) hat heute von der Siltronic AG einen Auftrag
zur Lieferung von Kristallzuchtanlagen zur Herstellung von Siliziumwafern
für die Halbleiterindustrie in Höhe von 95 Mio. EUR erhalten. Der Auftrag
steht im Zusammenhang mit dem von der Siltronic AG beschlossenen Bau einer
zweiten 300 mm-Fabrik in Singapur.

Der heute erhaltene Auftrag wird für die PVA TePla-Gruppe in den Jahren 2023
bis 2025 umsatz- und ertragswirksam werden.

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

'Seit geraumer Zeit verzeichnet unsere PVA TePla - Gruppe eine deutlich
steigende Nachfrage nach Produktionsanlagen aus der Halbleiterindustrie.
Durch die wachsende Digitalisierung in vielen Lebensbereichen und durch die
steigende Miniaturisierung von Halbleiter-Bauelementen sehen wir auch in den
nächsten Jahren für unser Unternehmen eine vielversprechende Entwicklung.
Der nun erhaltene Auftrag von unserem langjährigen Kunden Siltronic, der im
Rahmen seiner kürzlich bekannt gegebenen Investition seine
Halbleiter-Waferfertigung in Singapur deutlich ausbaut, unterstreicht diesen
Markttrend', sagt der Vorstandsvorsitzende der PVA TePla AG, Manfred Bender.

Oliver Höfer, Vorstand Produktion der PVA TePla AG, ergänzt: 'Es freut mich,
dass wir unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Siltronic AG auch
in diesem großen Projekt fortsetzen können. Unsere einzigartige Expertise im
Bau hochkomplexer Produktionsanlagen ist durch diesen Auftrag wieder einmal
unter Beweis gestellt worden.'

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Dr. Gert Fisahn
Investor Relations
Phone: +49(0)641/68690-400
gert.fisahn@pvatepla.com

---------------------------------------------------------------------------

27.08.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: PVA TePla AG
Im Westpark 10-12
35435 Wettenberg
Deutschland
Telefon: 0641/686900
Fax: 0641/68690800
E-Mail: info@pvatepla.com
Internet: www.pvatepla.com
ISIN: DE0007461006
WKN: 746100
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1229512

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1229512 27.08.2021 CET/CEST

°

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung