dpa-AFX Compact

Hellofresh beteiligt sich an russischem Kochboxenversender Chefmarket

14.09.2021 um 20:00 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Der deutsche Kochboxenversender Hellofresh hat in das russische Pendant Chefmarket investiert. Über eine Kapitalerhöhung seien rund 10 Prozent der Anteile an dem russischen Kochboxenversender erworben worden, teilte der baldige Dax -Konzern am Dienstagabend in Berlin mit. Die Investition belaufe sich auf einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag, hieß es weiter. Mit dem Schritt betrete Hellofresh einen Markt mit großem Potenzial, hieß es zur Begründung. Zum 20. September steigt Hellofresh in den Dax auf./ngu/men

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung