dpa-AFX Compact

Wirtschaftsausschuss berät über Landesförderung für Tesla-Fabrik

15.09.2021 um 05:49 Uhr

POTSDAM (dpa-AFX) - Im Wirtschaftsausschuss des Brandenburger Landtages geht es am Mittwoch (ab 10 Uhr) auch um weitere Fördermittel für die von US-Elektrobauer Tesla in Grünheide bei Berlin geplante Batteriezellenfabrik. Dieser Punkt wird auf Antrag der Regierungsfraktionen SPD, CDU und Grüne nichtöffentlich erörtert. Nachdem der Haushaltsausschuss vergangene Woche bereits 120 Millionen Euro für die Förderung aus dem Zukunftsinvestitionsfonds freigab, steht noch die Zustimmung des Wirtschaftsausschusses aus. Das Land hatte angekündigt, dass die Fabrik gemeinsam mit dem Bund gefördert werden soll. Zu den Modalitäten sei eine entsprechende gemeinsame Verwaltungsvereinbarung geplant./gj/DP/zb

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung