dpa-AFX Compact

DGAP-News: The NAGA Group AG: Apeiron Investment Group von Christian Angermayer und Fosun bündeln Kräfte, um NAGA Wachstum weiter voranzutreiben (deutsch)

16.09.2021 um 20:40 Uhr

The NAGA Group AG: Apeiron Investment Group von Christian Angermayer und Fosun bündeln Kräfte, um NAGA Wachstum weiter voranzutreiben

^
DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
The NAGA Group AG: Apeiron Investment Group von Christian Angermayer und
Fosun bündeln Kräfte, um NAGA Wachstum weiter voranzutreiben

16.09.2021 / 20:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Apeiron Investment Group von Christian Angermayer und Fosun bündeln Kräfte,
um NAGA Wachstum weiter voranzutreiben

- Naga hat eine 10 % Kapitalerhöhung durch mit einem Gesamterlös in Höhe von
ca. von EUR 22,7 Millionen beschlossen

- Apeiron mit Elevat3-Venture-Strategie wird Aktien von Fosun und weiteren
bestehenden Aktionären erwerben, um ca. 22% an NAGA zu halten

- NAGA auf Kurs von 100% Umsatzwachstum im Jahr 2021

- Wachstum wird durch zusätzliche Finanzierung noch beschleunigt

Hamburg, 16. September 2021 - Die NAGA Group AG (XETRA: N4G, ISIN:
DE000A161NR7), Anbieter des sozialen Netzwerks für Trading, Kryptowährungen
und Zahlungen NAGA.com, gibt ihre bisher größte
Eigenkapitalfinanzierungsrunde bekannt und begrüßt Apeiron Investment Group
Ltd, die private Investmentgesellschaft des Unternehmers und Investors
Christian Angermayer sowie Igor Lychagov, Gründer von Exness (eine der
weltweit größten Brokerage-Firmen mit einem monatlichen Handelsvolumen von
USD 1 Billion) als neue strategische und langfristige Investoren. Hauck und
Aufhäuser hat die Transaktion als Sole Bookrunner begleitet.

Zusätzlich zur Beteiligung an der Kapitalerhöhung hat Apeiron mit seiner
Elevat3-Strategie, die in Partnerschaft mit Peter Thiels Founders Fund
operiert, einen Aktienkaufvertrag zum Kauf eines Aktienpakets von der FOSUN
Group abgeschlossen und steht in Verhandlungen über den Hinzuerwerb weiterer
Aktien von anderen Aktionären. Diese Transaktionen unterliegen behördlichen
Genehmigungen. Insgesamt und nach vollständigem Abschluss strebt Apeiron
eine Beteiligung von ca. 22% an NAGA an.

Nach der strategischen Investition soll der Aufsichtsrat auf der kommenden
Hauptversammlung von vier auf fünf Mitglieder aufgestockt werden. Die
Gesellschaft wird vorschlagen, Christian Angermayer als neues
Aufsichtsratsmitglied zu wählen. Um die anstehende Hauptversammlung um
diesen Tagesordnungspunkt ergänzen zu können wurde der
Hauptversammlungstermin vom 23. September 2021 auf den 11. Oktober 2021
verschoben.

Benjamin Bilski, Gründer und CEO sagt: "Wir freuen uns, Apeiron mit seiner
Elevat3-Strategie als neuen strategischen Partner begrüßen zu dürfen. Wir
haben in den letzten Jahren sehr hart gearbeitet und diese Partnerschaft ist
für uns ein absoluter Meilenstein. Bereits heute hat NAGA mehr als 1 Million
registrierte Konten, ist in mehr als 100 Ländern tätig und ist auf dem
besten Weg, den Umsatz 2021 um mehr als 100% gegenüber 2020 zu steigern. Und
das ist erst der Anfang. Ich glaube, dass das Wachstum von NAGA mit dem
Erlös der aktuellen Kapitalerhöhung und mit dem strategischen Input unserer
neuen Aktionäre beschleunigt werden kann. "

Christian Angermayer kommentiert: "NAGA ist einer der am stärksten
wachsenden Neo-Broker weltweit. Das Unternehmen hat eindrucksvoll bewiesen,
dass die Kombination von Social Media, Investitionen, Kryptowährungen und
Zahlungen auf einer Plattform eine neue Generation von Investoren anzieht,
die an eine einfache Benutzererfahrung und alle Dienste nur einen Fingertipp
entfernt gewöhnt sind. Dieser Retail-Investmentmarkt wächst schnell und
bietet ein enormes Potenzial. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit
den Gründern, dem Vorstand, Igor und Fosun."

Alan Liu, globaler Partner von Fosun und Aufsichtsratsmitglied NAGA: "Wir
freuen uns sehr, mit Christian zusammenzuarbeiten, der eine nachgewiesene
Erfolgsbilanz beim Aufbau globaler Technologie-Champions vorweisen kann. Wir
fühlen uns auch sehr geehrt, Igor Lychagov an unserem Investorentisch
begrüßen zu dürfen, seine Erfahrung im Retail-Brokerage ist wirklich
unübertroffen."

NAGA gibt außerdem die neue Investor-Relations-Website bekannt. Auf
https://www.group.naga.com wird das Unternehmen Anlegern detaillierte
Informationen über das Unternehmen und seine Performance bereitstellen und
regelmäßig Unternehmenspräsentationen, Trading Updates und Videos
bereitstellen.

###

Über NAGA

NAGA ist ein innovatives Fintech-Unternehmen, das mit seiner sozialen
Handelsplattform persönliche Finanzgeschäfte und Investitionen nahtlos
miteinander verbindet. Die unternehmenseigene Plattform bietet eine Reihe
von Produkten an, die vom Aktienhandel, über Kapitalanlagen und
Krypto-Währungen bis hin zu einer physischen Mastercard reichen. Zusätzlich
ermöglicht die Plattform einen Austausch mit anderen Händlern, liefert
relevante Informationen im Feed sowie Autokopierfunktionen für die Trades
erfolgreicher Mitglieder. NAGA ist eine synergistische Gesamtlösung, die
leicht zugänglich und inklusiv ist. Sie liefert eine verbesserte Grundlage,
um zu handeln, zu investieren, sich zu vernetzen, zu verdienen und zu
bezahlen. Dies gilt sowohl für Fiat- als auch für Krypto-Produkte.

---------------------------------------------------------------------------

16.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: The NAGA Group AG
Hohe Bleichen 12
20354 Hamburg
Deutschland
E-Mail: info@naga.com
Internet: www.naga.com
ISIN: DE000A161NR7
WKN: A161NR
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale),
Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1234098

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1234098 16.09.2021

°

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung