dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Scout24 sacken ab - JPMorgan: Ergebnis-Ziel für 2022 enttäuscht

02.12.2021 um 14:48 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Ziele von Scout24 für das kommende Jahr haben die Aktie des Betreibers von Online-Plattformen am Donnerstag auf Talfahrt geschickt. Sie weiteten ihre anfänglichen Verluste aus und sackten bis auf 53,66 Euro ab, womit sie nicht nur MDax -Schlusslicht waren, sondern auch den tiefsten Stand seit April 2020 markierten. Zuletzt stand noch ein Minus von knapp sieben Prozent auf 55,18 Euro zu Buche.

Das angestrebte Umsatzwachstum von elf bis zwölf Prozent liege über den Erwartungen, doch das operative Ergebnisziel (Ebitda) bleibe etwas dahinter zurück, schrieb Analyst Marcus Diebel von der US-Bank JPMorgan in einer ersten Reaktion. In den kommenden Jahren rechne er aber mit steigenden Ergebnissen, und auch die mittelfristig angestrebte Umsatzsteigerung im zweistelligen Prozentbereich liege über den Konsensschätzungen./gl/jha/

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung