dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Valneva profitieren von guten Booster-Daten zum Covid-Impfstoff

16.12.2021 um 08:56 Uhr

PARIS (dpa-AFX Broker) - Gute Testergebnisse mit dem Covid-Impfstoff VLA2001 haben die Papiere von Valneva am Donnerstagmorgen kräftig angetrieben. Auf der Handelsplattform Tradegate ging es für die Aktien der Franzosen, die einen anderen Wirkstoffansatz verfolgen als Biontech und Moderna, um über 11 Prozent auf fast 25 Euro aufwärts.

Das Unternehmen meldete aus Testreihen in ersten Ergebnissen eine "hervorragende Immunreaktion" auf die dritte Impfung mit VLA2001 sieben bis acht Monate nach der zweiten Dosis mit dem Covid-Impfstoff.

Valneva setzt anders als die mRNA-Ansätze der bekannteren Konkurrenz auf einen inaktiven Virus (Totimpfstoff) und gilt so als Alternative für Impfskeptiker. In einem aktuellen Spiegel-Interview riet ihnen der Valneva-Chef Thomas Lingelbach aber, nicht zu zögern: "Ich rate niemandem, auf unseren Impfstoff zu warten". Er hält dies für "ethisch inakzeptabel"./ag/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung