dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux hebt Ziel für ABB auf 38 Franken - 'Buy'

24.01.2022 um 11:21 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für ABB von 34 auf 38 Franken angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst William Mackie passte in einer am Montag vorliegenden Studie vor der Veröffentlichung der Jahreszahlen 2021 seine Prognosen an. Die zyklische Erholung nach der Pandemie und die Aussichten auf die Umstellung des Portfolios bestimmten derzeit das Narrativ um den Industriekonzern. Der Experte geht davon aus, dass das Unternehmen nach der Veräußerung des Kupplungs- und Getriebeherstellers Dodge Ende 2021 über eine Nettoliquidität von über 1,5 Milliarden US-Dollar verfügt. Geplante Veräußerungen sowie die Cash-Generierung deuteten darauf hin, dass ABB nun über 6 bis 8 Milliarden Dollar für Übernahmen ausgeben könnte, was wohl die künftige Verwendung des Kapitals stark in den Mittelpunkt der Anleger rücke./AWP/mis/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung