dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: Logwin AG: Vorläufige Geschäftszahlen - Logwin im Geschäftsjahr 2021 mit unerwartetet positiver Gesamtentwicklung (deutsch)

28.01.2022 um 15:22 Uhr

Logwin AG: Vorläufige Geschäftszahlen - Logwin im Geschäftsjahr 2021 mit unerwartetet positiver Gesamtentwicklung

^
DGAP-Ad-hoc: Logwin AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis
Logwin AG: Vorläufige Geschäftszahlen - Logwin im Geschäftsjahr 2021 mit
unerwartetet positiver Gesamtentwicklung

28.01.2022 / 15:21 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 der Verordnung
(EU) NR. 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MMVO)

Vorläufige Geschäftszahlen - Logwin im Geschäftsjahr 2021 mit unerwartetet
positiver Gesamtentwicklung

Grevenmacher (Luxemburg) - Der Logwin Konzern gibt vorläufige, noch nicht
abschließend testierte Geschäftszahlen 2021 bekannt, die über den bisherigen
Prognosen liegen.

Der Umsatz des Logwin Konzerns stieg auf Basis der vorläufigen
Geschäftszahlen im Geschäftsjahr 2021 mengen- und transportratenbedingt um
64,9 % auf 1.851,8 Mio. Euro (2020: 1.123,3 Mio. Euro). Die
Volumenentwicklung und hohe Frachtraten in der See- und Luftfracht im
Geschäftsfeld Air + Ocean waren für diese Entwicklung maßgeblich. Das
Geschäftsfeld Solutions erzielte ebenfalls einen Umsatz leicht über dem
Vorjahresniveau. Im operativen Ergebnis (EBITA) erreichte der Logwin Konzern
auf Basis der vorläufigen Geschäftszahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr
100,9 Mio. Euro (2020: 47,8 Mio. Euro) und übertraf das Vorjahresergebnis
damit sehr deutlich um 53,1 Mio. Euro. Das Periodenergebnis für das
Geschäftsjahr 2021 liegt mit 63,5 Mio. Euro (2020: 34,7 Mio. Euro)
voraussichtlich rund 28,8 Mio. Euro über dem Vorjahreswert. In dem
Periodenergebnis berücksichtigt ist eine außerordentliche Abschreibung auf
den Firmenwert des Geschäftsfelds Solutions in Höhe von 9,0 Mio. Euro als
Resultat der vorgesehenen Überprüfung der Werthaltigkeit des Firmenwerts zum
31. Dezember 2021. Der Free Cashflow liegt mit voraussichtlich rund 89 Mio.
Euro (2020: 19 Mio. Euro) der Ergebnisentwicklung folgend ebenfalls sehr
deutlich über dem Vorjahr. Die genannten Kennzahlen sind vorläufig und
insofern vorbehaltlich der Finalisierung noch laufenden
Jahresabschlusstätigkeiten.

Weitere Informationen über die Geschäftsentwicklung werden dem
Jahresfinanzbericht 2021 zu entnehmen sein, der voraussichtlich ab Anfang
März 2022 unter www.logwin-logistics.com abrufbar sein wird.

Die dargestellten zentralen Steuerungsgrößen (KPIs) sind Bestandteil des im
Logwin Konzern eingesetzten Kennzahlensystems und werden Abschnitt
"Finanzwirtschaftliche Unternehmenssteuerung" im Konzernlagebericht im
Jahresfinanzbericht 2020 entsprechend den Leitlinien für alternative
Leistungskennzahlen der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde
(ESMA) vom 5. Oktober 2015 erläutert und definiert.

Mitteilende Person: Sebastian Esser, Verwaltungsratsmitglied (CFO)

Über die Logwin AG

Die Logwin AG (Grevenmacher, Luxemburg) realisiert für Kunden aus Industrie
und Handel effiziente Logistik- und Transportlösungen. Der Konzern erzielte
2021 einen Umsatz von rund 1,9 Mrd. Euro und beschäftigt rund 4.100
Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und
verfügt über rund 190 Standorte auf sechs Kontinenten. Mit den beiden
Geschäftsfeldern Solutions und Air + Ocean gehört die Logwin AG zu den
führenden Unternehmen am Markt.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.
Mehrheitsaktionärin ist die DELTON Logistics S.à r.l., Grevenmacher
(Luxemburg).

Ihr Ansprechpartner: www.logwin-logistics.com
Sebastian Esser
Chief Financial Officer
Tel: +352 719690-1112
sebastian.esser@logwin-logistics.com

---------------------------------------------------------------------------

28.01.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Logwin AG
an de Längten 5
L-6776 Grevenmacher
Luxemburg
Telefon: +352 719 690 0
Fax: +352 719 690 1359
E-Mail: ir-info@logwin-logistics.com
Internet: www.logwin-logistics.com
ISIN: LU1618151879
WKN: A2DR54
Indizes: Prime All Share (PXAP), Classic All Share (CLXP),
DAXsector All Transportation & Logistics (4N87),
DAXsector Transportation & Logistics (CXPL),
DAXsubsector All Logistics (4N99), DAXsubsector
Logistics (I1LB)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1274249

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1274249 28.01.2022 CET/CEST

°

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung