dpa-AFX Compact

IRW-News: TAAT Global Alternatives Inc. : TAAT schließt eine Vereinbarung zur Übernahme eines in Ohio ansässigen Vertriebsunternehmens ab, um seine Position in der US-Tabakindustrie zu stärken

26.02.2022 um 08:49 Uhr

IRW-PRESS: TAAT Global Alternatives Inc. : TAAT schließt eine Vereinbarung zur Übernahme eines in Ohio ansässigen Vertriebsunternehmens ab, um seine Position in der US-Tabakindustrie zu stärken

LAS VEGAS und VANCOUVER, 25. FEBRUAR, 2022 - TAAT GLOBAL ALTERNATIVES INC. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP) (das "Unternehmen" oder "TAAT") freut sich bekannt zu geben, dass es am Freitag, den 25. Februar 2022, eine Vereinbarung zur Übernahme von HLND Holdings, Inc. ("HLND"), der Muttergesellschaft eines Convenience- und Tabakgroßhändlers mit Sitz in Ohio, abgeschlossen hat. HLND unterhält derzeit ein Netzwerk von mehr als 5.000 Convenience-Stores durch seine direkten und indirekten Beziehungen zu unabhängigen und konzerngebundenen Einzelhändlern sowie ein Netzwerk regionaler Sub-Distributoren. Von 2019 bis 2021 erzielte HLND jedes Jahr ein Wachstum seiner Nettoumsätze von mindestens 10 %, wobei sich die Nettoumsätze im Kalenderjahr 2021 auf 87.181.400,32 CAD (ungefähre Umrechnung von USD zum 23. Februar 2022) beliefen, und ist profitabel. Das Unternehmen geht davon aus, dass es durch den Erwerb von HLND seine bestehenden Umsatzquellen sowie sein Portfolio an Assets stärken könnte, da TAAT sowohl in den USA als auch international weiter expandiert.

Mit der Vereinbarung zur Übernahme von HLND, beginnt das Unternehmen bestimmte Aspekte seiner Lieferkette in eigene interne Geschäftseinheiten umzuwandeln, die sich an den Praktiken der derzeitigen Marktführer in der globalen Tabakindustrie orientieren. Mit dem erfahrenen Führungsteam und den Mitarbeitern von HLND in den Bereichen Vertrieb, Logistik und Produktentwicklung kann das Unternehmen diese wertvollen Fähigkeiten als Teil der Vermarktung von TAAT-Produkten in größerem Maßstab nutzen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/64396/TAATDistributorAcquisitionPRFinalHL_dePRcom.001.png

Das Unternehmen hat eine Vereinbarung zur Übernahme von HLND getroffen, wodurch TAAT über eine eigene Großhandelspräsenz in der Region der Great Lakes in den Vereinigten Staaten verfügen wird. HLND betreibt ein seit langem etabliertes Convenience-Vertriebsnetz in Kategorien wie Tabak, Snacks, Süßigkeiten und verschiedene andere Convenience-Produkte.

Leser, die Nachrichtendienste nutzen, können die obigen Medien möglicherweise nicht sehen. Eine Version dieser Pressemitteilung mit allen veröffentlichten Medien finden Sie auf SEDAR oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens.

HLND hat seine Präsenz in der Great Lakes-Region in den USA aggressiv erweitert, was die Gesamtpräsenz des Unternehmens mit seiner ersten eigenen Anlage und seinem Vertriebsnetz in der nordöstlichen Region des Landes erhöhen kann. Neben TAAT und führenden Marken von Tabakzigaretten (wie Marlboro, Newport, Camel) führt HLND auch eine Auswahl an Konsumgütern (CPG), wie Süßigkeiten, Snacks, Getränke und Papierprodukte, die auf das Convenience-Segment ausgerichtet sind. Darüber hinaus hat HLND bereits eine Vielzahl von Alternativen zu Tabakzigaretten wie E-Zigaretten und Vaping-Kartuschen im Sortiment, das das Unternehmen um sein eigenes Angebot an Heat-not-Burn-Produkten, wie in der Pressemitteilung vom 18. Februar 2022 beschrieben, ergänzen möchte. Seit 2019 verzeichnen HLNDs Nettoumsatz ein zweistelliges Wachstum (d. h. ein Wachstum von mindestens 10 %) im Jahresvergleich (Jahresvergleich), wie in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Jahr HLND Nettoumsatz
2018 $54.134.739,20
2019 $60.181.829,12 (+11,17% YoY)
2020 $78.629.344,00 (+30,65% YoY)
2021 $87.181.400,32 (+10,87% YoY)
Alle Angaben in dieser Tabelle sind in kanadischen Dollar
(CAD) als ungefähre Umrechnung vom US-Dollar (USD) am
23.

Februar

Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT, sagte: In wettbewerbsfähigen Branchen wie der Tabakbranche hängt der langfristige Erfolg weitgehend davon ab, wie selbsttragend und unabhängig die Geschäfte auf makroökonomischer Ebene sind. TAAT hat sich im Mittleren Westen als sehr beliebt erwiesen, und ich glaube, dass wir durch den Besitz eines regionalen Versandzentrums unsere Produkte effizienter und profitabler vertreiben können, während wir weiterhin Marktanteile aufbauen. Darüber hinaus können wir durch den direkten Zugang zu Geschäften in Ohio über HLND neue Angebote und Initiativen testen und insgesamt ein besseres Verständnis der Marktreife eines Produkts aus Sicht der Distributoren gewinnen. HLND hat sich seit Beginn der Einführung von TAAT als ein für uns sehr zuverlässiger, aufschlussreicher und vorteilhafter Geschäftspartner erwiesen. Daher freuen wir uns, sie in die TAAT-Familie aufzunehmen, und wir gehen davon aus, dass es für uns von unschätzbarem Wert sein wird, um unseren Vertrieb zu vergrößern, neue Produkte zu entwickeln und Strategien zur Kommerzialisierung von TAAT in noch größerem Maßstab zu formulieren.

Barry Adelman, Director von HLND, erklärte: Seit wir vor über einem Jahr mit der Einführung von TAAT begonnen haben, hat sich das Produkt als ein sehr überzeugendes Produkt unter unseren bestehenden Tabakangeboten erwiesen. In den letzten Jahrzehnten haben wir miterlebt, wie zahlreiche Alternativen zu Tabakzigaretten auf den Markt gebracht wurden. Aber es ist ziemlich einzigartig, ein brennbares Produkt ohne Nikotin und Tabak zu entwickeln und allein diese Tatsache sorgt dafür, dass es die Aufmerksamkeit unserer Einzelhandelskunden weckt, was zu wiederholten Nachbestellungen führt, wenn die Verbraucher letztendlich den Produktwechsel vollziehen. Da wir die ganze Zeit Seite an Seite mit TAAT gearbeitet haben, konnten wir unzählige Möglichkeiten identifizieren, wie sie als unser Mutterunternehmen potenziell einen beispiellosen Wert generieren könnten. Die brennbaren Produktangebote Original-, Smooth- und Menthol sind nur der Anfang. Zwischen dem kürzlich angekündigten Angebot von Heat-not-Burn und der Fähigkeit, neue Varianten zu entwickeln und zu testen, sind unsere Einrichtungen, unser Team und unser Netzwerk in der Lage, viele großartige Dinge für TAAT zu erreichen, auf deren Umsetzung wir uns sehr freuen.

Der Kaufpreis für den Erwerb von HLND beträgt 6.604.000 CAD oder umgerechnet ca. 5.200.000 USD (der "Kaufpreis"), was einer Bewertung von 8.890.000 CAD oder umgerechnet ca. 7.000.000 USD (die "Bewertung") abzüglich 2.286.000 CAD oder umgerechnet 1.800.000 USD an ausstehenden Verbindlichkeiten aus der Kreditlinie von HLND entspricht. Der endgültige Kaufpreis bei Abschluss wird entsprechend als Summe der Bewertung abzüglich der Verbindlichkeiten am Abschlussdatum angepasst. Der Kaufpreis setzt sich zusammen aus bis zu CAD $1.254.760 oder 19 % des Kaufpreises in Cash ("Cash") und den verbleibenden CAD $5.349.240 oder 81 % des Kaufpreises in Stammaktien von TAAT (die " Gegenleistungsaktien").

Alle Gegenleistungsaktien werden bei Abschluss der Transaktion ausgegeben und unterliegen einer Sperrfrist, nach der ein Drittel (1/3) der Gegenleistungsaktien am 4, 8 und 12 Monat nach Abschluss der Transaktion aus der Sperrfrist freigegeben wird.

Die in der Vereinbarung zwischen dem Unternehmen und HLND vorgesehene Transaktion wird voraussichtlich am oder um den 15. März 2022 abgeschlossen.

Im Zusammenhang mit dem Abschluss dieser Transaktion wird TAAT einen Finders Fee in Höhe von 5 % seines Wertes (zu 50 % in Cash und zu 50 % in Aktien) an eine marktübliche Partei zahlen.

Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAAT Global Alternatives Inc.

Setti Coscarella

Setti Coscarella, CEO & Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:

TAAT Investor Relations
1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)
investor@taatglobal.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE (CSE) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Über TAAT Global Alternatives Inc.

Das Unternehmen hat TAAT, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT wird in den Sorten Original, Smooth und Menthol angeboten. Das Basismaterial von TAAT ist Beyond Tobacco, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei Big Tobacco-Firmen tätig waren, wurde TAAT im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 814 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatglobal.com.

Quellennachweis

1 British American Tobacco - The Global Market

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, schätzt, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, oder werden. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über die erwartete Leistung von TAAT in der Tabakindustrie, zusätzlich zu den folgenden: Abschluss der geplanten Übernahme von HLND durch das Unternehmen gemäß den Bedingungen einer Vereinbarung vom 25. Februar 2022; die Fähigkeit des Managements, das Geschäft von HLND in den aktuellen operativen Betrieb zu integrieren; und die Fähigkeit, seinen Plan zur Expansion sowohl in den Vereinigten Staaten als auch international umzusetzen. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

Bekanntmachungen in Bezug auf die von TAAT Global Alternatives Inc. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=64396
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=64396&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA87320M1014

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung