dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: Update zur Hauptversammlung der ad pepper media International N.V.: Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2022 soll verschoben werden (deutsch)

16.05.2022 um 16:35 Uhr

Update zur Hauptversammlung der ad pepper media International N.V.: Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2022 soll verschoben werden

^
DGAP-Ad-hoc: ad pepper media International N.V. / Schlagwort(e):
Hauptversammlung/Sonstiges
Update zur Hauptversammlung der ad pepper media International N.V.: Wahl des
Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2022 soll verschoben werden

16.05.2022 / 16:35 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Update zur Hauptversammlung der ad pepper media International N.V.: Wahl des
Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2022 soll verschoben werden

Nürnberg, Amsterdam, 16. Mai 2022

Die für die Hauptversammlung der ad pepper media International N.V. (ad
pepper) am 17. Mai 2022 vorgesehene Wahl des Abschlussprüfers für das
Geschäftsjahr 2022 muss verschoben werden. Die Tagesordnung für die
Hauptversammlung sieht vor, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars
Accountants N.V. (Mazars) zum externen Prüfer des Jahresabschlusses 2022 zu
wählen.

Wie Mazars uns heute mitgeteilt hat, wird das Unternehmen wegen eines
Interessenkonflikts das Mandat nicht übernehmen können. Mazars hatte im
Geschäftsjahr 2021 die im Rahmen von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen von
ad pepper ausgegebene Aktienoptionen finanzmathematisch bewertet. Die
Bewertung bei einem Mitarbeiterbeteiligungsprogramm wurde erst im Januar
2022 abgeschlossen. Wegen dieser früheren Tätigkeit sieht sich Mazars
nunmehr außerstande, den bereits zugesagten Auftrag zur Durchführung der
Abschlussprüfung für das Geschäftsjahr 2022 zu übernehmen. ad pepper
beabsichtigt, die Wahl des Abschlussprüfers nunmehr im Rahmen einer
außerordentlichen Hauptversammlung kurzfristig nachzuholen.

Für nähere Informationen:
Dr. Jens Körner (CEO)
ad pepper media International N.V.
+49 (0) 911 929057-0
ir@adpepper.com

---------------------------------------------------------------------------

16.05.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: ad pepper media International N.V.
Frankenstrasse 150 C
90461 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 911 9290570
Fax: +49 911 929057-157
E-Mail: ir@adpepper.com
Internet: www.adpeppergroup.com
ISIN: NL0000238145
WKN: 940883
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1353599

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1353599 16.05.2022 CET/CEST

°

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung