dpa-AFX Compact

'Starliner' von der Internationalen Raumstation abgekoppelt

25.05.2022 um 21:15 Uhr

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach rund vier Tagen an der Internationalen Raumstation hat das "Starliner"-Raumschiff die ISS wieder verlassen. Das unbemannte Raumschiff von Boeing dockte am Mittwoch planmäßig von der ISS ab, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte. Einige Stunden später wurde der "Starliner" im US-Bundesstaat New Mexico zurück auf der Erde erwartet.

Es handelt sich um einen wichtigen Test für den krisengeplagten "Starliner". Das Raumschiff soll künftig - als Alternative zur "Crew Dragon"-Raumkapsel von SpaceX - Astronauten zur ISS transportieren. Wegen einer Reihe von Problemen liegt das Projekt allerdings weit hinter dem Zeitplan./cah/DP/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung