dpa-AFX Compact

DAX-FLASH: Dax hält sich über 14 000 Punkten

26.05.2022 um 07:03 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte sich am Donnerstag mit etwas Rückenwind von der Wall Street zunächst über der Marke von 14 000 Punkten halten. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Feiertag Christi Himmelfahrt rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,12 Prozent im Plus auf 14 025 Punkte.

Am US-Aktienmarkt hatte sich zur Wochenmitte nach zwei turbulenten Handelstagen wieder etwas Zuversicht breitgemacht. Das Protokoll der US-Notenbank zur jüngsten Sitzung des geldpolitischen Ausschusses brachte keine größeren Überraschungen hinsichtlich einer möglicherweise noch stärkeren Straffung der Geldpolitik im Kampf gegen die hohe Inflation. Im Gegenteil sahen Börsianer eher Hinweise dafür, dass die Notenbank nach einer ersten Phase größerer Zinserhöhungen zum Jahresende hin einen etwas moderateren Kurs einschlagen könnte.

Der Dax war zuletzt um die Marke von 14 000 Punkten herum geschwankt, ohne eine eindeutige Richtung einzuschlagen. So sah es zum Wochenstart am Tageshoch von 14 217 Punkten aus, als könne er den seit Januar bestehenden Abwärtstrend überwinden. Allerdings fehlte die Kraft, denn die übergeordneten Themen sind unverändert: Konjunktur- und Inflationssorgen./mis/jha/

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung