dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Coinbase auf 'Sell' und kappt Kursziel deutlich

27.06.2022 um 14:46 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Coinbase von "Neutral" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 70 auf 45 US-Dollar gesenkt. Die Analysten um Will Nance begründeten dies mit dem anhaltenden Verfall der Preise von Kryptowährungen und der damit einhergehenden geringeren Marktaktivität. Für die Handelsplattform Coinbase dürfte das sinkende Umsätze zur Folge haben. Trotz der vom Unternehmen jüngst angekündigten Umstrukturierungen samt Stellenabbau seien noch weitere Kürzungen nötig, hieß es in der am Montag vorliegenden Studie der US-Investmentbank./bek/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.06.2022 / 04:00 / EDT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.06.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / EDT

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung