dpa-AFX Compact

ProSiebenSat.1 plant personalisiertes Streaming-Programm

30.06.2022 um 16:01 Uhr

WIEN/UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Die Mediengruppe ProSiebenSat.1 plant für ihre Streaming-Nutzer auf der Plattform Joyn ein individuelles fortlaufendes Programm ähnlich wie im TV. Mit Blick auf die weltweite Flut an Angeboten wolle man dem jeweiligen Nutzer eine kuratierte Streamingauswahl in einer Abfolge anbieten - wie bei einer Playlist, sagte ProSiebenSat.1-Vorstand Wolfgang Link am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur beim Festival "4GameChangers" in Wien. "Sie haben dann ihr eigenes lineares Fernsehprogramm." Voraussichtlich noch in diesem Jahr soll es auf der losgehen.

Seit Jahren gibt es immer mehr Bewegtbildangebote abseits des fortlaufenden TV-Programms auf Streaming-Plattformen. Internationale Anbieter konkurrieren mit lokalen. Inmitten des Booms diversifiziert sich der Markt derzeit./rin/DP/ngu

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung