dpa-AFX Compact

IRW-News: TAAT Global Alternatives Inc. : TAAT® meldet Finanzausblick, strategische Prioritäten und organisatorische Anpassung 2022/2023

02.07.2022 um 00:18 Uhr

IRW-PRESS: TAAT Global Alternatives Inc. : TAAT® meldet Finanzausblick, strategische Prioritäten und organisatorische Anpassung 2022/2023

Das Management des Unternehmens freut sich, angesichts der Übernahme von ADCO integrierten Vertriebs-, Forschungs- und Vermarktungsmöglichkeiten eine detaillierte Übersicht über seinen Finanzausblick, seine strategischen Prioritäten und seine organisatorische Anpassung für das restliche Kalenderjahr 2022 sowie für das Kalenderjahr 2023 zu geben. Am Mittwoch, dem 6. Juli 2022, wird das Unternehmen um 16.15 Uhr Eastern (13.15 Uhr Pacific) eine Informationsveranstaltung mit dem CEO Michael Saxon und dem CFO Joel Dumaresq über eine Telekonferenz anbieten. Fragen können im Voraus an TAAT® Investor Relations gerichtet werden.

LAS VEGAS und VANCOUVER, 1. JULI 2022 - TAAT® GLOBAL ALTERNATIVES INC. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP) (das Unternehmen oder TAAT®) freut sich, eine detaillierte Übersicht über seinen Finanzausblick, seine strategischen Prioritäten und seine organisatorische Anpassung für das restliche Kalenderjahr 2022 sowie das Kalenderjahr 2023 und ferner formelle Hinweise zu seinen prognostizierten Erträgen und Umsätzen zu geben. Das Unternehmen erweiterte vor kurzem die US-Präsenz für sein Referenzprodukt TAAT® mit 2.700 Geschäften durch die Übernahme eines in Ohio ansässigen Tabak- und Bedarfsartikel-Vertriebshändlers mit Zugang zu über 5.000 Einzelhändlern in Ohio neben drei eigenen Geschäftszeilen. Außerdem wird erwartet, dass der Cashflow des Vertriebshändlers mit einer soliden Vertriebspipeline, die über 60 Jahre Betriebstätigkeit aufgebaut wurde, den Gesamtertrag des Unternehmens langfristig stärken wird. Das Unternehmen erzielt ferner weiterhin zahlreiche Vorteile aus der Version III (V3) -Formulierung der Beyond-Tobacco-Formulierung von TAAT®, unter anderem eine größere Zufriedenheit erwachsener Raucher sowie herstellungsbedingte Effizienzen im Hinblick auf Kosten und Produktionsgeschwindigkeit.

Wichtigste Prognosen von TAAT® für 2022 und 2023

- Das Unternehmen ist inzwischen gut positioniert, um erhebliches Ertragswachstum zu generieren, was auf die in der Pressemitteilung vom 20. Mai 2022 angekündigte Übernahme von HLND Holdings, Inc. (HLND), der Muttergesellschaft von ADCO Distributors, Inc. (ADCO), zurückzuführen ist.
- Das Unternehmen erwartet zwischen dem 1. Juni 2022 und dem 31. Mai 2023 Umsätze von ca. CAD $ 88.000.000.
- Wiederholte Bestellungen (Nachbestellungen) von TAAT®, die über 54 % des Bruttoumsatzes des Unternehmens im zweiten Geschäftsquartal 2022 ausmachten (wie in seiner Pressemitteilung vom 29. Juni 2022 gemeldet), dürften weiter kontinuierlich zulegen, da das Unternehmen seine bestehenden Kunden aktiv betreut und gleichzeitig bestrebt ist, einen neuen Marktanteil zu erobern.
- Zwecks Ausschöpfung seiner vor kurzem erworbenen Vertriebskapazitäten plant das Unternehmen, den Umfang seines Produktangebots über TAAT® Original, Smooth und Menthol hinaus zu erweitern mit dem Ziel, sich auch bei nicht traditionellen rauchbaren und nicht rauchbaren Produkten als globaler Akteur zu etablieren.
- Das Unternehmen, das auf das Ziel hinarbeitet, seinen Fokus von produktzentriert zu markenzentriert zu verlagern, erwartet erhebliche Vorteile aus seinen verbesserten Managementkapazitäten zwischen den Mitgliedern des ADCO-Führungsteams sowie dem neu hinzugekommenen Veteranen der weltweiten Tabakindustrie mit 20-jähriger Erfahrung, Michael Saxon, als CEO von TAAT® (in einer Pressemitteilung vom 20. Juni 2022 angekündigt).

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66533/TAATGuidancePRFinal_DE_Prcom.001.jpeg

In den weniger als zwei Jahren, in denen TAAT® im Einzelhandel erhältlich ist, hat das Unternehmen TAAT® als eine kategoriebildende Alternative zu Tabakzigaretten etabliert. Im Einklang mit den Geschäftspraktiken der Big-Tobacco-Firmen hat das Unternehmen das Geschäft eines großen, in Ohio ansässigen Tabakvertriebshändlers durch eine Übernahme Anfang 2022 in sein Geschäftsmodell integriert. Da das Unternehmen sich in Richtung eines stärker markenzentrierten Akteurs in den Tabak-, Bedarfsartikel- und Alternativprodukt-Kategorien bewegt, prognostiziert es ein erhebliches Ertragswachstum für 2022 und 2023.

Leser, die Nachrichtenportale nutzen, können die obenstehenden Medien möglicherweise nicht abrufen. Bitte besuchen Sie SEDAR oder die Rubrik Investor Relations auf der Website des Unternehmens; dort können Sie eine Version dieser Pressemitteilung mit allen eingebundenen Medien abrufen.

Handlungselemente des TAAT®-Strategieplans für 2022 und 2023

- Das Unternehmen wird TAAT® weiterhin als eine kategoriebildende Marke für nikotin- und tabakfreie Optionen vermarkten, die für die Präferenzen erwachsener Raucher gedacht sind, und auf den Vorteilen seines Pionierstatus in dem aufstrebenden Bereich der Alternativen zu traditionellen Tabakerzeugnissen aufbauen.
- TAAT® plant die Ausweitung seines nationalen Vertriebs in den Vereinigten Staaten über seinen neu erworbenen Vertriebsarm; daneben wird es seine Platzierungen in Bedarfsartikelgeschäften und Tankstellen in großen nationalen und internationalen Ketten nutzen, um TAAT® in weiteren Vertriebsstellen mit Markennamen einzuführen.
- Zwecks Einführung von TAAT® auf neuen internationalen Märkten ist das Unternehmen weiterhin damit befasst, anhand der Kriterien attraktive Marktdynamik und aufgeschlossenes Regulierungsumfeld mögliche Expansionschancen zu identifizieren.
- Die Bruttoproduktmarge soll mit weiterem Fokus auf moderneren Technologien, expansiveren und effizienteren Vertriebsnetzen sowie der fortschrittlichen Beyond-Tobacco-Formulierung V3, die signifikant hochwertiger und kosteneffizienter zu produzieren ist, maximiert werden.

Formelle Hinweise von TAAT® zu Ertrag und Umsatz

- Der erwartete Ertrag für das Geschäftsjahr des Unternehmens zum 31. Oktober 2022 beträgt CAD $ 92.000.000.
- Der prognostizierte Verlust aus der Betriebstätigkeit für das Geschäftsjahr des Unternehmens zum 31. Oktober 2022 mit Ausnahme von zahlungswirksamen Posten beträgt CAD $ 1.900.000.
- Das Unternehmen erwartet anhaltende Quartalsverluste für das gesamte restliche Kalenderjahr 2022, da es massiv in Markenaufbau, Vertrieb und eine Weiterentwicklung seines landesweiten Vertriebsnetzes investiert.

Der TAAT®-Gründer Joe Deighan merkte dazu wie folgt an: In den ca. 18 Monaten seit der Ersteinführung von TAAT® in den Vereinigten Staaten konnten wir ein solides Fundament schaffen, indem wir unsere Prioritäten zielgerichtet verfolgt und kontinuierlich an Forschung und Entwicklung gearbeitet haben. Die fortschrittliche Formulierung von Beyond Tobacco, die als V3 bekannt ist, hat sich bei erwachsenen Rauchern als außerordentlich beliebt erwiesen, und wir haben proaktiv Schritte unternommen, um den Bestand an TAAT®, der in früheren Durchläufen hergestellt wurde, zu ersetzen und somit sicherzustellen, dass V3 so umfassend wie möglich erhältlich ist. Unsere Übernahme von ADCO bietet uns mehr als nur Vertriebsreichweite, das heißt, dass wir wertvolles Feedback und verschiedene Erkenntnisse erzielen können (sei es qualitativ oder quantitativ), um die Performance eines gegebenen Produkts auf dem Markt kontinuierlich zu evaluieren und unsere Geschäftsentscheidungen entsprechend zu gestalten, um den Absatz und den langfristigen Markenwert zu fördern. Die vielleicht spannendste Nachricht ist, dass wir unser Geschäft auf Segmente ausweiten, die unser Kernangebot ergänzen, etwa TAAT® Heat-not-burn sowie eine Null-Hanf-Formulierung von Beyond Tobacco, die es uns ermöglichen könnte, TAAT® auf internationaler Ebene breiter zu vermarkten. Wir erwarten hervorragende Ergebnisse im restlichen Jahr 2022 und im Gesamtjahr 2023 und wollen die aktive Vermarktung von TAAT® als bessere Alternative zu herkömmlichen Tabakerzeugnissen weiterverfolgen.

Um weitere Informationen im Hinblick auf die in dieser Pressemitteilung erwähnten Angelegenheiten bereitzustellen, wird das Unternehmen am Mittwoch, dem 6. Juli 2022, um 16:15 Uhr Eastern Time (13:15 Uhr Pacific Time) eine öffentliche Telekonferenz mit dem Chief Executive Officer Michael Saxon und dem Chief Financial Officer Joel Dumaresq veranstalten. Fragen sind vorab einzureichen und können per E-Mail an investor@taatglobal.com gerichtet werden. Bitte beachten Sie, dass auf Fragen in Bezug auf bestimmte proprietäre, wettbewerbliche und vertrauliche Informationen sowie zukunftsgerichtete Informationen oder Spekulationen in dieser Veranstaltung von Herrn Saxon oder Herrn Dumaresq nicht eingegangen wird. Eine Anmeldung als Teilnehmer an der Telekonferenz des Unternehmens am 6. Juli 2022 ist über den folgenden Link möglich: https://services.choruscall.ca/links/taatglobalalternatives202207.html

Die potenziellen Teilnehmer an der Telekonferenz des Unternehmens können über den oben stehenden Link online über die Plattform Chorus Call auf die Veranstaltung zugreifen. Für Parteien, die über diesen Kanal nicht teilnehmen können, ist auf Anfrage eine Teilnahme per Telefon möglich. Bitte kontaktieren Sie TAAT® Investor Relations für weitere Informationen.

Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAAT® Global Alternatives Inc.

Joe Deighan

Joe Deighan, COO und Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:

TAAT® Investor Relations
1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)
investor@taatglobal.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE (CSE) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Über TAAT® Global Alternatives Inc.

TAAT® entwickelt, produziert und vertreibt alternative Produkte in Kategorien wie Tabak, Hanf, Kratom und anderen aufstrebenden Segmenten der CPG-Industrie. Das Hauptprodukt ist eine nikotin- und tabakfreie Zigarette mit einer zum Patent angemeldeten Grundstoffformulierung, die in über 2.700 US-Geschäften verkauft wird. Mit einem Nettoumsatz von über CAD $80 Millionen im Jahr 2021 zählen zu den TAAT®-Anlagen ein Produktionswerk in Nevada sowie ein Distributionszentrum und mehrere Bedarfsartikelgeschäfte in Ohio.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatglobal.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, schätzt, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, oder werden. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über die erwartete Leistung von TAAT® in der Tabakindustrie, zusätzlich zu den folgenden: Das Erreichen bestimmter, in der Pressemitteilung prognostizierter Finanzergebnisse, die anhaltende Performance von TAAT® als Produkt sowie von ADCO als Vertriebspartner unter der Eigentümerschaft und Führung des Unternehmens, mögliche Ergebnisse der in der Pressemitteilung erörterten Initiativen und Pläne. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; (iii) Änderungen im regulatorischen Umfeld, das die Geschäftstätigkeit des Unternehmens betrifft, und (iv) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

Bekanntmachungen in Bezug auf die von TAAT® Global Alternatives Inc. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=66533
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=66533&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA87320M1014

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung