Teva Pharmaceutical Industries Limited
[WKN: 883035 | ISIN: US8816242098] Aktienkurse
8,209$ 0,36%
Echtzeit-Aktienkurs Teva Pharmaceutical Industries Limited
Bid: 8,187$ Ask: 8,232$

Ratiopharm-Mutter Teva mit Gewinneinbruch - Top-Arznei schwächelt

11.02.2016 um 15:15 Uhr

JERUSALEM (dpa-AFX) - Der Ratiopharm-Mutterkonzern Teva hat sich 2015 mit einem teuren Rechtsstreit und einer geplatzten Übernahme einen herben Gewinnrückgang eingebrockt. Unter dem Strich verdiente der israelische Pharmahersteller mit 1,6 Milliarden US-Dollar (1,4 Mrd Euro) nur noch gut halb so viel wie im Vorjahr, wie er am Donnerstag in Jerusalem mitteilte. Ein Umsatzrückgang vor allem im vierten Quartal und der starke Dollar zogen die Erlöse auch im Gesamtjahr um drei Prozent auf 19,7 Milliarden Dollar nach unten.

Der Einbruch lag nicht zuletzt an Tevas wichtigstem Medikament Copaxone. Der Umsatz mit dem Multiple-Sklerose-Mittel sank im Gesamtjahr um fünf Prozent. Der Konzern hatte die Patienten auf eine andere Dosierung der Arznei umgestellt, die noch bis zum Jahr 2030 Patentschutz genießt. Damit konnte sich das Unternehmen vor Konkurrenz durch Nachahmermedikamente (Generika) schützen.

Bei der Wachmacherpille Provigil gelang dies nicht. Teva zahlte über eine halbe Milliarde Dollar, um eine Sammelklage beizulegen. Die Kläger hatten Teva vorgeworfen, das Aufkommen von Generika-Versionen der Arznei mit wettbewerbsbehindernden Vereinbarungen verzögert zu haben.

Im Herbst kam zudem die geplatzte Übernahme des Konkurrenten Mylan die Israelis teuer zu stehen. Teva hatte sich zunächst kräftig mit Mylan-Aktien eingedeckt, später aber Abstand von dem Geschäft genommen. Der Kurs der Mylan-Aktien sackte daraufhin wieder ab. Die Kursverluste drückten kräftig aufs Ergebnis.

Derzeit ist Teva dabei, die gut 40 Milliarden Dollar schwere Übernahme der Generika-Sparte des Rivalen Allergan abzuschließen. Eine Prognose für das Gesamtjahr wagte das Management daher noch nicht. Im ersten Quartal soll der Umsatz 4,7 bis 4,9 Milliarden Dollar erreichen. Der Gewinn je Aktie soll zwischen 1,16 und 1,20 Dollar liegen./stw/jha/stb

Teva Pharmaceutical Industries Limited Chart
Teva Pharmaceutical Industries Limited Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen