dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank Research senkt Ziel für H&M auf 100 Kronen - 'Hold'

30.09.2022 um 10:20 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für H&M nach Zahlen von 125 auf 100 schwedischen Kronen gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Textilkonzern habe in den vergangenen Jahren mit einer Reihe externer Ereignisse wie Covid, der Boykott der Marke in China und die Schließung von Läden in Russland infolge des Ukraine-Kriegs zu kämpfen gehabt, schrieb Analyst Adam Cochrane in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der eigentliche Kern des Problems sei jedoch die fehlende Preissetzungsmacht der als günstig geltenden Marke./tav/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.09.2022 / 06:37 / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / / CET

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung