dpa-AFX Compact

Deutsche Anleihen: Renditen ziehen weiter an

07.10.2022 um 12:30 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Freitag weitere Kursverluste hinnehmen müssen. Bis zum Mittag fiel der Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,27 Prozent auf 138,50 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit 2,12 Prozent und damit wieder etwas deutlicher über der Zwei-Prozent-Marke.

Der Handel am Anleihemarkt bleibt schwankungsanfällig: In den vergangenen Tagen sind die Renditen wieder spürbar gestiegen, nachdem sie zuvor erheblich gefallen waren. Zinsauftrieb kommt laut Experten vom britischen Anleihemarkt. Pensionskassen veräußerten derzeit lang laufende Staatsanleihen, was auf die Renditen im Euroraum ausstrahle, heißt es in einem Marktkommentar der Dekabank.

Hintergrund sind die Fiskal- und Wirtschaftspläne der britischen Regierung, die trotz der mittlerweile kassierten Senkung des Spitzensteuersatzes größtenteils Bestand haben. Weil die Pläne Sorgen über steigende Staatsschulden und eine hohe Inflation hervorgerufen haben, muss die britische Notenbank mit Notkäufen von Staatsanleihen eingreifen, um eine Krise am Anleihemarkt zu verhindern. Vor allem Pensionskassen waren aufgrund der erheblichen Kursverluste am Rentenmarkt unter Druck geraten.

Vor dem Wochenende richten sich die Blicke an den Finanzmärkten auf den US-Arbeitsmarkt. Die Regierung veröffentlicht ihre monatlichen Zahlen. Fachleute rechnen mit einer anhaltend robusten Entwicklung, was der US-Notenbank Fed ein wichtiges Argument an die Hand geben würde, ihren konsequenten Kurs gegen die hohe Inflation fortzusetzen. Die Fed hat ihre Leitzinsen in diesem Jahr bereits kräftig erhöht und plant weitere Zinsanhebungen./bgf/jsl/stw

LS - Bund Chart
LS - Bund Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung