dpa-AFX Compact

EQS-News: ams-OSRAM AG: Finanzvorstand Ingo Bank möchte Vertrag nach Ablauf Ende April 2023 aus persönlichen Gründen nicht verlängern (deutsch)

07.10.2022 um 17:45 Uhr

ams-OSRAM AG: Finanzvorstand Ingo Bank möchte Vertrag nach Ablauf Ende April 2023 aus persönlichen Gründen nicht verlängern

^
EQS-News: ams-OSRAM AG / Schlagwort(e): Vertrag/Personalie
ams-OSRAM AG: Finanzvorstand Ingo Bank möchte Vertrag nach Ablauf Ende April
2023 aus persönlichen Gründen nicht verlängern

07.10.2022 / 17:45 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Finanzvorstand Ingo Bank möchte Vertrag nach Ablauf Ende April 2023 aus
persönlichen Gründen nicht verlängern

Premstätten, Österreich und München, Deutschland (7. Oktober 2022) - Ingo
Bank, Chief Financial Officer von ams OSRAM (SIX: AMS), hat dem Aufsichtsrat
mitgeteilt, dass er aus persönlichen Gründen seinen bis Ende April 2023
laufenden Vorstandsvertrag nicht verlängern möchte.

Aufsichtsrat und Vorstand nehmen die Entscheidung mit großem Bedauern zur
Kenntnis. Der Aufsichtsrat wird kurzfristig die notwendigen Schritte für die
Nachbesetzung des Ressorts im Vorstand ab Mai 2023 ergreifen.

Ingo Bank wechselte zum 1. Mai 2020 aus der Position als Finanzvorstand der
OSRAM Licht AG (OSRAM) zur damaligen ams AG. Seitdem hat er wichtige
Beiträge zur erfolgreichen Integration von ams und OSRAM und Neuausrichtung
des kombinierten Portfolios geleistet. Mit der erfolgreichen Refinanzierung
des Konzerns konnte zudem eine wichtige Grundlage für weiteres profitables
Wachstum geschaffen werden.

"Ingo Bank hat unser Unternehmen in den letzten Jahren als Finanzvorstand
erfolgreich durch ein anspruchsvolles Umfeld geführt. Seine Beiträge für das
Zusammenwachsen der Kulturen von ams und OSRAM bleiben von großem Wert. Für
sein großes Engagement möchte ich mich ausdrücklich bedanken. Ich
respektiere Ingo Banks Entscheidung und habe Verständnis für seine private
Lebensplanung", sagte Dr. Margarete Haase, Aufsichtsratsvorsitzende von ams
OSRAM.

###

Über ams OSRAM Gruppe

Die ams OSRAM Gruppe (SIX: AMS), ist ein weltweit führender Anbieter von
optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit
Leidenschaft und bereichern so das Leben der Menschen. Das bedeutet für uns
Sensing is Life.

Mit einer gemeinsam mehr als 110 Jahren zurückreichenden Geschichte
definiert sich unser Unternehmen im Kern durch Vorstellungskraft, tiefes
technisches Know-how sowie die Fähigkeit, Sensor- und Lichttechnologien im
globalen industriellen Maßstab zu fertigen. Wir entwickeln begeisternde
Innovationen, die es unseren Kunden in den Märkten Consumer, Automobil,
Gesundheit und Industrie ermöglichen, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu
sein. Zugleich treiben wir damit Innovationen voran, die unsere
Lebensqualität hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Komfort nachhaltig
erhöhen und dabei die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren.

Unsere rund 24.000 Mitarbeiter weltweit sorgen mit Innovationen in den
Bereichen Sensorik, Beleuchtung und Visualisierung für sichereres Fahren,
effektivere medizinische Diagnosen und mehr Komfort im Kommunikationsalltag.
Unsere Arbeit lässt Technologien für bahnbrechende Anwendungen Wirklichkeit
werden, was sich in über 15.000 erteilten und angemeldeten Patenten
widerspiegelt. Mit Hauptsitz in Premstätten/Graz (Österreich) und einem
Co-Hauptsitz in München (Deutschland) erzielte die ams OSRAM Gruppe im Jahr
2021 einen Umsatz von über EUR 5 Mrd. und ist als ams-OSRAM AG an der SIX
Swiss Exchange notiert (ISIN: AT0000A18XM4).

Mehr über uns erfahren Sie auf https://ams-osram.com

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams-OSRAM AG. Zusätzlich sind
viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene
Handelsmarken der ams-Gruppe. Alle übrigen hier genannten Namen von
Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene
Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

---------------------------------------------------------------------------

07.10.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: ams-OSRAM AG
Tobelbader Straße 30
8141 Premstaetten
Österreich
Telefon: +43 3136 500-0
E-Mail: investor@ams-osram.com
Internet: https://ams-osram.com/
ISIN: AT0000A18XM4
WKN: A118Z8
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange; BX, SIX, Wiener Börse
(Vienna MTF)
EQS News ID: 1459539

Ende der Mitteilung EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1459539 07.10.2022 CET/CEST

°

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung