dpa-AFX Compact

Hohe Strompreise und Windpark-Ausbau schieben PNE an

09.11.2022 um 08:05 Uhr

CUXHAVEN (dpa-AFX) - PNE profitiert als Projektentwickler von Windparks weiter von den hohen Strompreisen sowie der großen Nachfrage nach Erneuerbarer Energie. Der Ausbau des Windpark-Portfolios in Kombination mit den hohen Entgelten kompensierte die Mehraufwendungen für gestiegene Materialkosten, wie das Unternehmen am Mittwoch bei der Zahlenvorlage in Cuxhaven mitteilte. Das Management bestätigte die Prognose für das Gesamtjahr, die einen operativen Gewinn (Ebitda) von 20 bis 30 Millionen Euro vorsieht. Nach neun Monaten ist das untere Ende der Spanne bereits überschritten. Konzernchef Markus Lesser verwies allerdings auf die noch fehlenden Details zur von der EU-Kommission und der Bundesregierung geplanten Abschöpfung von sogenannten Zufallsgewinnen.

PNE bietet für Windparks an Land die Entwicklung, Finanzierung, Realisierung, den Betrieb, Vertrieb und das Repowering. Auf See entwickelt PNE die Parks nur bis zur Baureife. In den ersten neun Monaten steigerte das Unternehmen seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um über 40 Prozent auf 76,7 Millionen Euro. Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen blieben mit 21,1 Millionen Euro sogar zwei Drittel mehr./lew/jha/

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung