dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Gewinnmitnahmen bei ProSiebenSat.1

15.11.2022 um 10:08 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von ProSiebenSat.1 haben am Dienstag nach endgültigen Quartalszahlen und Bestätigung der jüngst gesenkten Jahresprognose nachgegeben. Sie rutschten kurz nach dem Börsenauftakt um gut sechs Prozent ab, reduzierten das Minus zuletzt aber auf 1,9 Prozent.

Überraschungen habe es kaum mehr gegeben, konstatierte Analystin Lisa Yang von Goldman Sachs und blieb bei ihrer Verkaufsempfehlung für die Titel des Medienkonzerns.

Ohne neue positive Nachrichten strichen die Anleger nach der Kurserholung von einem Drittel seit Ende Oktober nun Gewinne ein./ajx/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung