ACS,ACT.CO.SER.INH.EO-,50
[WKN: A0CBA2 | ISIN: ES0167050915] Aktienkurse
24,890€ -1,31%
Echtzeit-Aktienkurs ACS,ACT.CO.SER.INH.EO-,50
Bid: 24,450€ Ask: 25,330€

Hochtief könnte Zugriff von ACS verstärken

25.02.2016 um 10:16 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Der größte deutsche Baukonzern Hochtief könnte mit dem Einzug eigener Aktien den Einfluss des spanischen Mutterkonzerns ACS vergrößern.

Das Unternehmen könne die Papiere aus dem laufenden Rückkaufprogramm einstampfen, sagte Finanzchef Peter Sassenfeld am Donnerstag auf der Bilanz-Pressekonferenz in Düsseldorf. Hochtief halte sich aber auch andere Optionen offen. Der Konzern will insgesamt bis zu zehn Prozent seiner Aktien erwerben. 7,3 Prozent habe das Unternehmen bereits erworben. Dafür habe Hochtief rund 365 Millionen Euro gezahlt. ACS hatte Hochtief 2011 nach einer erbitterten Abwehrschlacht übernommen und hält gut 66 Prozent der Anteile.

ACS,ACT.CO.SER.INH.EO-,50 Chart
ACS,ACT.CO.SER.INH.EO-,50 Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung