Intercontinental Exchange
[WKN: A1W5H0 | ISIN: US45866F1049] Aktienkurse
119,746$ -0,89%
Echtzeit-Aktienkurs Intercontinental Exchange
Bid: 119,090$ Ask: 120,402$

Agentur - Börse ICE will Fusion LSE/Deutsche Börse torpedieren

01.03.2016 um 07:16 Uhr

New York (Reuters) - Der Börsenbetreiber ICE prüft einem Agenturbericht zufolge ein Gegengebot für den Londoner Marktplatz LSE, um die Fusion der Briten mit der Deutschen Börse zu torpedieren.

Unter Berufung auf Insider berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag, die ICE bereite derzeit mit Hilfe von Banken ein höheres Gebot für die LSE vor. Damit könne die Deutsche Börse gezwungen werden, mehr für die LSE zu bieten. Eine endgültige Entscheidung sei jedoch noch nicht gefallen, und die ICE könne sich auch gegen eine Offerte entscheiden, hieß es in dem Bericht weiter. Die ICE lehnte eine Stellungnahme ab, die europäischen Börsenbetreiber waren zunächst nicht zu erreichen.

Die LSE und die Deutsche Börse wollen sich zusammenschließen. Gemeinsam wären die beiden Unternehmen etwa 25 Milliarden Euro wert. Als mit Abstand größter Börsenbetreiber Europas könnten sie den Wettbewerbern aus den USA und Asien besser Paroli bieten.

Intercontinental Exchange Chart
Intercontinental Exchange Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung